News

Baufortschritt

Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte: Wir haben für Sie eine Auswahl von Fotos zusammengefasst. Hier erhalten Sie regelmäßig einen Einblick, wie SAPPHIRE sich Schritt für Schritt entwickelt.

30. September 2015

SAPPHIRE Richtfest

Rund 300 Gäste und natürlich auch der Architekt waren am Abend des 30. September 2015 zugegen, als sich gegen 20:30 Uhr ein ganz besonderer Richtkranz über SAPPHIRE erhob, leuchtend und mit einer charakteristischen Form, wie das von Daniel Libeskind geschaffene Gebäude.

SAPPHIRE gilt schon jetzt als Landmark bei der Entwicklung des neuen Berlin. Mit der Fertigstellung im Herbst 2016 wird es eines der charakteristischen Gebäude in der nördlichen Berlin-Mitte sein und die gewachsene Metropole auf dem Weg in eine strahlende Zukunft begleiten.

31. August 2015

75 % verkauft, Penthouses und noch wenige Apartments verfügbar.

Sichern Sie sich Ihren Original-Libeskind in Berlin, zum Beispiel eines der sechs exklusiven Penthouses mit eigener On-Top-Terrasse und einem atemberaubenden Blick über Berlin. Jede SAPPHIRE-Wohnung lässt die Grundidee der nicht orthogonalen Libeskind-Architektur erkennen und ist ein echtes Unikat: ein von einem Stararchitekten geschaffenes Kunstwerk mit hoher Lebensqualität.

Filme & webcam

SAPPHIRE Film Richtfest

Magische Momente für Gäste und den Menschen, die SAPPHIRE möglich gemacht haben beim Richtfest am 30. September: Sehen Sie selbst, wie ein Haus die Herzen von Eigentümern, Bauleuten und Architekten bewegen kann.

SAPPHIRE, der Film

Ein Haus zu bauen, in dem Menschen leben werden, das ist für Daniel Libeskind die schönste und zugleich anspruchsvolle Aufgabe der Architektur. Im Interview erklärt er, was ihn zu SAPPHIRE inspiriert hat und wie er seine Liebe zu Berlin architektonisch umsetzt.

Web-Cam

Einem Architekturjuwel beim Wachstum zusehen – oder einfach den Baufortschritt bis zur Fertigstellung verfolgen. Hier sehen Sie immer ein tagesaktuelles Bild.

Pause schliessen